Aufnahmeantrag zur Mitgliedschaft im "Team Bananenflanke Köln e.V."

 

Es gibt vier verschiedene Mitgliedschaften:

  • Aktiv Fußball (nur nach vorherigem Probetraining möglich)
  • Aktiv Ballschule (nur nach vorherigem Probetraining möglich)
  • Fördermitglied
  • Trainer*in

Für die selbe Person ist es möglich, mehrere Mitgliedschaften nebeneinander zu erwerben.

Ich möchte folgende Mitgliedschaft(en) erwerben:




Grundlage der Mitgliedschaft(en) sind die Vereinssatzung sowie die Ordnungen des Vereins in ihrer jeweils gültigen Fassung. Diese erkenne ich hiermit an. Die Höhe des Beitrags für die Mitgliedschaft(en) ergibt sich aus der Beitragsordnung.  

Ich willige ein, dass mich das Team Bananenflanke Köln e.V. mittels Telefon, E-Mail oder Post kontaktieren darf. Mir ist bewusst, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Änderungen meiner Kontaktdaten teile ich dem Verein unaufgefordert und umgehend mit.

Als Inhaber einer Mitgliedschaft Aktiv Fußball und/oder Aktiv Ballschule verpflichte ich mich, dem Verein Änderungen meiner Daten für den „Notfallpass“  mitzuteilen.

Ich/Wir ermächtigen

Team Bananenflanke Köln e. V.

Zahlungen von meinem/unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise(n) ich/wir mein/unser Kreditinstitut an, die von dem Team Bananenflanke Köln e.V. auf mein/unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann/Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrags verlangen. Es gelten dabei die mit meinem/unseren Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Änderungen meiner Bankverbindung teile ich dem Verein umgehend schriftlich mit. Eventuelle Rücklastschriftgebühren durch fehlerhafte/veraltete Angaben oder fehlende Kontodeckung trage ich.

Angaben "Notfallpass"

Unser "Notfallpass" wurde gemeinsam mit einer Kinder- und Jugendärztin ausgearbeitet und ist für alle aktiven Spieler*innen notwendig. Die Angaben werden entsprechend unserer Datenschutzregeln verarbeitet und gespeichert und selbstverständlich vertraulich behandelt. In Notfällen haben unsere Trainer*innen und Betreuer*innen Zugriff auf diese Daten. Die Angabe der Daten ist zwingende Voraussetzung für die Teilnahme am Training und an den Spielen; ohne sie kann der Mitgliedsantrag für aktive Spieler*innen nicht bearbeitet werden!














Datenschutzrechtliche Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Vereinsmitgliedschaft (Information zur Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung)

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist das „Team Bananenflanke Köln e.V.“, der Vorstand (vertreten durch Maximilian Küsters), Aachener Strasse 497, 50933 Köln, Kontakt: datenschutz@bananenflanke.koeln

Auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 b Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verarbeiten wir folgende der von Ihnen angegebenen persönlichen Daten:

  • Name, Anschrift, Geburtsdatum, Emailadresse, Telefonnummer, IBAN im Rahmen Ihres SEPA-Mandats, Angaben im Rahmen des Notfallpasses

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt zum Zwecke der ordnungsgemäßen Führung Ihrer Mitgliedschaft, der ordnungsgemäßen Vereinsorganisation, der Kommunikation mit Ihnen sowie zu Ihrer Information über sämtliche die Vereinsmitglieder betreffenden Spieltage, Aktionen, Versammlungen und sonstigen vereinsbezogenen Nachrichten und Ereignisse.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt elektronisch mittels einer Vereinssoftware. Aktuell nutzt der Verein den Softwareanbieter „easyVerein“. Die Speicherung erfolgt insoweit im Rahmen einer Cloudlösung auf externen, dem Softwareanbieter „easyVerein“ zuzuordnenden Server. Hierbei kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Speicherung der Daten auf Servern in einem Drittland außerhalb der EU gespeichert werden.

Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt ausschließlich, soweit dies zur ordnungsgemäßen Betreuung Ihrer Mitgliedschaft erforderlich ist. Dazu zählt die Übermittlung Ihrer Daten an den Bananenflankenliga e.V., Schwanenplatz 4, 93047 Regensburg. Hierbei handelt es sich um den Dachverband der Teams Bananenflanke, dem unser Verein angehört. Die Übermittlung von Daten an den Dachverband erfolgt jedoch lediglich zum Zwecke der Erstellung und Führung einer Mitgliederliste und die Weitergabe ist durch diesen Zweck begrenzt.

Ihre Daten werden von uns so lange gespeichert, wie Sie bei uns Mitglied sind. Danach speichern wir Ihren Namen, Ihre Anschrift sowie Ihr Geburtsdatum und die Daten zu Ihrer Beitragszahlung im Rahmen der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen.

Die Nichtbereitstellung Ihrer Daten mit Ausnahme der Angabe von Namen, Adresse und Telefonnummer sowie E-Mailadresse und Kontoverbindung (SEPA-Mandat) hat keine Auswirkungen auf Ihre Mitgliedschaft oder auf Ihre grundsätzlichen Rechte als Mitglied in unserem Verein.

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten durch den Verein in rechtswidriger Weise erfolgt oder erfolgt ist, haben Sie unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Diese Aufsichtsbehörde ist die oder der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2 – 4, 40213 Düsseldorf, Tel.: 0211/38424-0, Fax: 0211/38424-999, Email: poststelle@ldi.nrw.de, Homepage: http://www.ldi.nrw.de.


Einwilligung in die Verarbeitung weiterer Daten (Bild-, Video-, Tonaufnahmen)

Im Rahmen der Vereinstätigkeit möchten wir darüber hinaus mit Ihrer Einwilligung weitere Ihrer Daten verarbeiten.

Bild-, Video-, Tonaufnahmen durch den Verein

Wir fertigen in unregelmäßigen Abständen Bild-, Video- und/oder Tonaufnahmen von Vereinsaktivitäten und speichern diese. Die Speicherung erfolgt auch cludbasiert und es kann nicht ausgeschlossen werden, dass dies auf Servern in einem Drittland außerhalb der EU geschieht.

Die Verarbeitung erfolgt zum Zweck der Werbung für das Projekt Bananenflankenliga und unseren Verein sowie zur Dokumentation gegenüber Sponsoren. Die Weitergabe erfolgt vereinzelt auch an den Bananenflankenliga e.V., Schwanenplatz 4, 93047 Regensburg als Dachverband und von dort – ebenfalls nur in Einzelfällen – an die „Allianz Stiftung für Kids“ im Rahmen des bestehenden zwischen dieser und dem Dachverband bestehenden dem Sponsoringvertrags. Die Weitergabe erfolgt ferner außerdem vereinzelt an Medien (beispielsweise Zeitungen, Zeitschriften) nach Prüfung durch den Vorstand.

Bild-, Video-, Tonaufnahmen durch Dritte

In Einzelfällen erlaubt der Vorstand Dritten, insbesondere Medien sowie Therapeute oder Wissenschaftlern die Fertigung von Bild-, Video- und/oder Tonaufnahmen von Vereinsaktivitäten. Dies geschieht zum Zwecke der Erstellung von beispielsweise TV-, Zeitungs-, Radiobeiträgen, um das Team Bananenflanke Köln e.V. bekannt zu machen bzw. zur Unterstützung der Arbeiten von Therapeuten und/oder Studenten und Lehrkräften der Deutschen Sporthochschule oder einer anderen Hochschule oder Schule. Der Vorstand erteilt diese Erlaubnis jeweils nach sorgfältiger Prüfung. Alle betroffenen Mitglieder werden entsprechend informiert.

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Speicherung der hierbei entstehenden Daten cloudbasiert auf Servern in einem Drittland außerhalb der EU erfolgt. Für die Dauer der SpeicherunIch erkläre hiermit, dass ich die beschriebende Verarbeitung der bei den Bild-, Video- und/oder Tonaufnahmen entstehenden personenbezogenen Daten einwillige.g ist der jeweilige Dritte verantwortlich.


Ich erkläre hiermit, dass ich die beschriebende Verarbeitung der bei den Bild-, Video- und/oder Tonaufnahmen entstehenden personenbezogenen Daten einwillige. Dies erfolgt auf freiwilliger Basis.

Ich bin darüber aufgeklärt worden, dass ich die Einwilligung in die Verarbeitung der bei den Bild-, Video- und/oder Tonaufnahmen entstehenden personenbezogenen Daten (auch teilweise) jederzeit in Textform gegenüber dem Vorstand des Team Bananenflanke Köln e.V. widerrufen kann, dass jedoch die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung in der Zeit vor dem Widerruf hierdurch nicht rückwirkend beseitigt wird. Zum Wiederruf reicht eine formlose E-Mail an datenschutz@bananenflanke.koeln




 



The membership application is made on behalf of "Team Bananenflanke Köln e.V." (Aachener Strasse 497, 50933 Köln) processed via the easyVerein software. By submitting you agree to the processing within the strict easyVerein data protection standards.