Salz Steirische Alzheimerhilfe

Online association management - Anmeldung via Website


M i t g l i e d  w e r d e n

Gemeinsam ist es leichter das Schicksal zu meistern, Interessen und Forderungen durchzusetzen und Unterstützung in dieser schwierigen Lebenslage zu finden. Salz Steirische Alzheimerhilfe hat es sich zum Ziel gesetzt, Gesprächsrunden in der ganzen Steiermark anzubieten und als eine starke Gemeinschaft auf die Bedürfnisse von Angehörigen von Menschen mit Demenz aufmerksam zu machen und positive Veränderungen herbeizuführen.

 

Vorteile

  • Wir informieren Sie über Interessantes und Neues rund um das Thema Demenz.
  • Einmal im Jahr laden wir Sie zu einem geselligen Beisammensein mit Ihrem Angehörigen ein.
  • Wir organisieren für Sie Vorträge und Infoveranstaltungen.
  • Wir fördern die Kooperation und Vernetzung aller Beteiligten wie Ärzte, Betreuungseinrichtungen, Angehörige usw..
  • Wir freuen uns, Sie bei unseren Gesprächsrunden begrüßen zu dürfen.
  • Wir sind miteinander verbunden über easyVerein Mitgliederbereich.

 

Wichtig zu wissen

Mit dem Eingang Ihrer Mitgliedschaft von 30 Euro jährlich freuen wir uns, Sie als außerordentliches Vereinsmitglied von Salz Steirische Alzheimerhilfe begrüßen zu dürfen. Der jährliche Mitgliedsbeitrag ist bis Ende März des laufenden Jahres fällig und verlängert Ihre Mitgliedschaft damit um ein Jahr. Die Mitgliedschaft endet mit einer schriftlichen Kündigung der Mitgliedschaft zum Jahresende. Sie sind damit einverstanden, dass wir Ihre Daten für interne Zwecke – wie Einladungen zu Vorträgen oder Informationsmails – verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

























*

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten vom "Salz Steirische Alzheimerhilfe" zum Zweck der Vertragserfüllung im Rahmen der Mitgliedschaft hinterlegt, verarbeitet und genutzt werden.

Ich bin darauf hingewiesen worden, dass die im Rahmen der vorstehend genannten Zwecke erhobenen personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-Datenschutzgrundverordnung, erhoben, verarbeitet, genutzt und übermittelt werden. Ich wurde über meine Rechte als Betroffener unterrichtet.

Die Einverständniserklärung erfolgt auf freiwilliger Basis. Ich wurde darüber aufgeklärt, dass ich die Einverständniserklärung jederzeit durch schriftliche Mitteilung für die Zukunft widerrufen kann.


Bevor der Antrag abgesendet werden kann, muss die E-Mail Adresse verifiziert werden