Verband der unabhängigen Kfz-Sachverständigen e.V.

Online association management - SACHVERSTÄNDIGE


ANTRAG ZUR VKS-MITGLIEDSCHAFT ALS SACHVERSTÄNDIGER

Aufnahmeantrag
Hiermit beantrage ich meine Aufnahme als Ordentliches Mitglied in den „Verband der unabhängigen
Kraftfahrzeug-Sachverständigen e.V., (VKS)“.
Die Satzung habe ich zur Kenntnis genommen.
Über meine Person, meine technisch-wissenschaftliche Ausbildung und meine
bisherige Tätigkeit mache ich verbindlich folgende Angaben:






















Ich erkläre rechtsverbindlich:
1. Ich vertrete weder mittelbar noch unmittelbar Lieferungsinteressenten, die im
Zusammenhang mit einer Kfz-Sachverständigen-Tätigkeit stehen.
2. Ich fordere weder offen, noch auf Umwegen Provision, Rabatte oder sonstige
Vergütungen zu meiner oder meiner Angestellten Gunsten bei Gelegenheit von
Lieferungen und Leistungen, die im Zusammenhang mit meiner
Sachverständigentätigkeit steht.
3. Ich werde solche Vergünstigungen während meiner Mitgliedschaft in dem VKS
weder fordern noch annehmen.
4. Ich übe meine Berufstätigkeit als Kfz-Sachverständiger auf eigene Rechnung aus
und stehe weder im Beamten- noch im Angestelltenverhältnis.
5. Ich besitze die bürgerlichen Ehrenrechte und die Befähigung zur Bekleidung
öffentlicher Ämter.
6. Meine Vermögensverhältnisse sind geordnet.
7. Ich bin weder aufgrund eines rechtskräftig gewordenen Urteils aus einer
anerkannten Organisation der Technik ausgeschlossen, noch gerichtlich oder
ehrengerichtlich bestraft.
Für den Fall meiner Aufnahme in den VKS erkenne ich die vorgelegte Satzung als für mich
verbindlich an und verpflichte mich, diese gewissenhaft und in vollem Umfang zu
beachten.
Falls meine Tätigkeit nicht mehr den in der VKS Satzung festgelegten Bedingungen für die
Mitgliedschaft entsprechen sollte, verpflichte ich mich, unverzüglich meine Austritt aus
dem VKS zu erklären, in Zweifelsfällen die Stellungnahme des Vorstands einzuholen. 





 

Bevor der Antrag abgesendet werden kann, muss die E-Mail Adresse verifiziert werden